Neuigkeiten

Kidical Mass in Potsdam.

Kidical Mass: Zehntausende Menschen fordern kinderfreundliche Verkehrspolitik

27.09.2022

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr! Damit diese Forderung endlich umgesetzt wird, demonstrierten beim Kidical Mass-Aktionswochenende zehntausende Menschen, darunter viele Kinder, Jugendliche und Familien, in rund 200 Orten in Deutschland und der Welt.

Dieses Stück wird in Sättelstädt zur Zeit ausgebaut.

Radweg am Sättelstädter Weinberg wird ausgebaut

Der Ausbau des Weges ermöglicht eine Verlegung des Radweges Thüringer Städtekette. Näher am Hörselberg und weiter entfernt von der Bundesstraße.

Kidical Mass fordert sichere Schulwege

21.09.2022

Am Samstag, 24. September findet in Jena eine Familienfahrraddemo für kinderfreundliche Städte statt. Die Kidical Mass ist Teil eines deutschlandweiten Aktionswochenendes. In Jena geht es um 15:00 auf dem Holzmarkt los.

Aufruf zur Klimademo am 23.09.22

Klimademo in Eisenach

19.09.22

Gerne ruft der ADFC zur Klimademo am Freitag, dem 23.09.22, auf dem Eisenacher Marktplatz auf, die die Initiative Eisenach für Klimaschutz veranstaltet.

Rund 50 Parlamentarier:innen sowie Mitarbeiter:innen von Ministerien, Bundestag, Verbänden und Institutionen fuhren bei der Radtour des Parlamentskreis Fahrrad durch Berlin.

Parlamentarische Radtour 2022

19.09.2022

Unter dem Motto „Fahrradland 2030 schnell auf den Weg bringen“ erkundeten am 19. September die rund 50 Teilnehmenden der Parlamentarischen Radtour 2022 Radverkehrsmaßnahmen, die sich in kürzester Zeit umsetzen lassen.

Kinder aufs Rad!

14. September 2022

Erfurt, Eisenach, Gotha, Weimar, Jena: In den kommenden Tagen wird es in Thüringen in mehreren Orten laut und bunt, wenn unter dem Motto "Uns gehört die Straße" Kidical-Mass-Fahrraddemonstrationen und Familienradtouren zum Mitmachen einladen.

Radweg nach Stedtfeld im Bau

Radweg nach Stedtfeld macht Fortschritte

Im Rahmen des Hochwasserschutzes entstehen in Eisenach einige Radwege an der Hörsel. So auch der Radweg nach Stedtfeld. Hier sind die Bauarbeiten schon recht weit fortgeschritten.

Parking Day mit dem ADFC Berlin

Europäische Mobilitätswoche 2022

13.09.2022

Die Europäische Mobilitätswoche ist eine Kampagne der Europäischen Kommission. Sie bietet Kommunen vom 16. bis 22. September die Möglichkeit, die Bandbreite nachhaltiger Mobilität vorzustellen. 2022 steht sie unter dem Motto „Besser verbunden“.

Eisenacher Radverkehrskonzept macht Fortschritte

11.09.2022

Nach der Arbeit der externen Planer steht in Eisenach die Bürgerbeteiligung an. Zunächst über eine Online-Befragung, und anschließend im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung am Donnerstag, dem 6.10.22 um 17:30 in der Wartburg-Schule.

zur Seite Neuigkeiten

Termine

Radtouren

Häufige Fragen von Alltagsfahrer*innen

  • Was macht der ADFC?

    Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) setzt sich mit seinen mehr als 200.000 Mitgliedern mit Nachdruck für die Verkehrswende in Deutschland ein. Wir sind überzeugt davon, dass eine gute, intuitiv nutzbare Infrastruktur, gut ausgearbeitete Radverkehrsnetze und vor allem Platz für Rad fahrende Menschen auch dazu einladen, das Fahrrad als Verkehrsmittel zu benutzen. Wir möchten eine sichere und komfortable Infrastruktur für den Radverkehr, damit sich Fahrradfahrende in jedem Alter sicher und zügig fortbewegen können. Hierfür setzen wir uns auf politischer Ebene ein. Zugleich sind wir Ansprechpartner zu allen Fragen rund ums Fahrrad - vom Tourismus über die Technik bis hin zu den rechtlichen Rahmenbedingungen.

    weiterlesen

  • Was bringt mir eine ADFC-Mitgliedschaft?

    Radfahren muss sicherer und komfortabler werden. Wir setzen uns deshalb auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene für die Interessen von Radfahrer*innen ein. Sie als Mitglied unterstützen uns in diesem Engagement. Wenn Sie mit dem Rad unterwegs sind, können Sie mit Ihrer ADFC-Mitgliedskarte außerdem deutschlandweit auf die AFDC-Pannenhilfe zählen. Mit unserem zweimonatlich erscheinenden ADFC-Magazin "Radwelt" erhalten Sie regelmäßig Informationen rund um alles, was Sie als Radfahrerin oder Radfahrer politisch, technisch und im Alltag bewegt. Darüber hinaus haben wir vorteilhafte Sonderkonditionen mit Mietrad- und Carsharing-Anbietern sowie Versicherern und Ökostrom-Anbietern ausgehandelt. Sie sind noch kein Mitglied? Dann nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, es zu werden!

    weiterlesen

  • Gibt es vom ADFC empfohlene Radtouren für meine Reiseplanung?

    Wir können die Frage eindeutig bejahen, wobei wir Ihnen die Auswahl dennoch nicht leicht machen: Der ADFC-Radurlaubsplaner „Deutschland per Rad entdecken“ stellt Ihnen mehr als 165 ausgewählte Radrouten in Deutschland vor. Zusätzlich vergibt der ADFC Sterne für Radrouten. Ähnlich wie bei Hotels sind bis zu fünf Sterne für eine ausgezeichnete Qualität möglich. Durch die Sterne erkennen Sie auf einen Blick mit welcher Güte Sie bei den ADFC-Qualitätsradrouten rechnen können.

    weiterlesen

Bleiben Sie in Kontakt